Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image Hosted by ImageShack.us
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 35 Antworten
und wurde 1.814 mal aufgerufen
 Spielervorstellungen
Seiten 1 | 2
Besenputzie Offline

Neugieriger

Beiträge: 15

19.11.2012 18:56
Der neue Antworten

Hallo,

Ich bin dann mal der Neue !!!

Ich heiße Marc P. komme aus Preußisch Oldendorf/ Börninghausen,
bin 23 Jahre alt und von Beruf Maschienen führer im Sägewerk in Melle/Buer.
Ich möchte gerne das Softair spielen anfangen weil Ich mich sehr dafür intresiere.
Ich habe mich schon viel durch zahlreiche Foren gelesen und mir schon so einige Makiere angeschaut.
Ich begeistere mich sehr für die FN P90 und wollte mal fragen mit wieviel Jule ihr so spielt ???

Beau Geste Offline

Sergent-Chef


Beiträge: 1.798

19.11.2012 19:51
#2 RE: Der neue Antworten

Erstman Willkommen in unserem Forum!
Nun, wir spielen nicht nach einem bestimmten Joule Wert, hol die eine Gun mit soviel Joule du willst, (Aber bleib im gesetzlichen Rahmen von unter 7,5 Joule)
Nur je stärker deine Gun ist, desto grösser ist der Sicherheitsabstand, den du zum Schuß nicht unterschreiten darfst.
Ein guter Mittelwert ist 1,5 Joule....
Bei der P90 kann dir bestimmt Mac weiterhelfen, der hat damit Erfahrung!
Ich könnte dir jetzt ein paar Tips geben, die aber allsamt persönliche Ansicht sind...
Darf ich fragen, ob du in unserem Team als Gastspieler oder Anwärter/später voll-Mitglied sein willst?

------------------------------------------------
H.A.T.Wildgänse-Wir machen den Weg frei!
------------------------------------------------

Play more with Claymore !

Amy Offline

Caporal-Chef

Beiträge: 691

19.11.2012 21:23
#3 RE: Der neue Antworten

Hallo und Willkommen in unserem Forum.
Bevor du dir irgendwas zulegst schau erstmal in welche Richtung dein Interesse geht, Sturm, Scharfschütze, Maschinengewehr, etc. Da gibt es so viel!
Wichtig bei der Leistung ist es auch zu wissen, dass in Deutschland zwar bis zu 7,5 Joule erlaubt sind, es aber auf einigen Geländen begrenzte Stärken gibt, die weit unter 7.5 Joule liegen.

Gruß Amy

Besenputzie Offline

Neugieriger

Beiträge: 15

19.11.2012 21:34
#4 RE: Der neue Antworten

Ich möchte gerne Anwärter/später voll-Mitglied werden. Muss nur noch meine freundin über reden.
Ich möchte eher so eine mischung aus sturm und sniper machen. Bin aber auch vernarrt in die p 90

Beau Geste Offline

Sergent-Chef


Beiträge: 1.798

19.11.2012 22:17
#5 RE: Der neue Antworten

Wenn ich dir da etwas raten darf:
Fang mit einem einfachen M4 Modell an, diese Teile kannst du dir gut auf DMR umrüsten und-
du bekommst für die M4 Modelle so gut wie alles- die P90 ist eher eine PDW und für grosse Distanzen nicht wirklich geeignet.
Vielleicht schaust du dir mal an welches Tarnmuster dir besser gefällt: Dänisch M85 oder cce?
Bevor du an eine Gun denkst, die dir auch jemand leihen kann für ein Spiel, denk an gute Schutzausrüstung:
Schutzbrille &
festes Schuhwerk (Kampfstiefel)
Ohne Schutzbrille wirst du sofort vom Spielfeld geworfen!

------------------------------------------------
H.A.T.Wildgänse-Wir machen den Weg frei!
------------------------------------------------

Play more with Claymore !

Amy Offline

Caporal-Chef

Beiträge: 691

19.11.2012 23:12
#6 RE: Der neue Antworten

Wir sind bisher zwei Frauen im Team und haben noch eine Anwärterin, vielleicht hätte Deine Freundin ja auch Spaß daran

Besenputzie Offline

Neugieriger

Beiträge: 15

20.11.2012 00:11
#7 RE: Der neue Antworten

Glaub nicht das meine freundin sich dafür begeistern wird.

Schutzbrille: http://www.kotte-zeller.de/Infield-Safet...00067&ci=010417

Schuhe: http://www.kotte-zeller.de/Checkpoint-Se...3C7263....46%3E

Wo holt ihr euch die tarnung her aus welchem shop ???

Beau Geste Offline

Sergent-Chef


Beiträge: 1.798

20.11.2012 00:25
#8 RE: Der neue Antworten

http://www.asmc.de/suche/cce.html

http://www.begadishop.de/catalog/index.php?cPath=26_634

http://www.raeer.com/shopexd.asp?id=15022

...Und Shopliste unten im Forum..
Kotte ist viel zu teuer, zu unzuverlässig 80% der Ware ist niemals lieferbar..

------------------------------------------------
H.A.T.Wildgänse-Wir machen den Weg frei!
------------------------------------------------

Play more with Claymore !

Besenputzie Offline

Neugieriger

Beiträge: 15

20.11.2012 00:33
#9 RE: Der neue Antworten

Beau Geste Offline

Sergent-Chef


Beiträge: 1.798

20.11.2012 16:27
#10 RE: Der neue Antworten

Hm, ich würde lieber wo anders bestellen....irgendwo, wo es auch wirklich Kundenservice gibt...
Aber gut, wenn du unbedingt bei Kotze bestellen willst...
Von der Pistole würd ich die Finger lassen...Elektrische Pistolen taugen nicht viel.

Unsere Team-Dienstpistolen:
Wildgänse: http://www.sniper-as.de/new/index.php?c=product&id=110410
HAT: http://www.sniper-as.de/new/index.php?c=product&id=550500

http://www.sniper-as.de/new/index.php?c=product&id=695406
http://www.sniper-as.de/new/index.php?c=product&id=555963

P.S. der Sinn hinter "einheitlichen "Dienstpistolen ist das die Spieler im Feld im Team Magazine tauschen können.
so kann ein Spieler ohne Muni weiterspielen..

------------------------------------------------
H.A.T.Wildgänse-Wir machen den Weg frei!
------------------------------------------------

Play more with Claymore !

Besenputzie Offline

Neugieriger

Beiträge: 15

20.11.2012 18:35
#11 RE: Der neue Antworten

Als etstes reicht auch erstmal die hauptwaffe oder ?
Ich kann ja auch kein geld drucken!

Die mag ich : http://www.sniper-as.de/new/index.php?c=product&id=555963

Sanchez Offline

Caporal


Beiträge: 459

20.11.2012 19:17
#12 RE: Der neue Antworten

Mit ner M4 machst du nix verkehrt

S-AEG und ausreichend Leistung, ausserdem metal-body (sehr wichtig), Classic Army ist OK

auch der Preis ist gut

G&G wäre ne Alternative aber nicht günstiger

ausserdem brauchst du ausreichend mags sowie equip ( kost alles Geld bei M4

gott sei dank, net soviel weil... standard ähnlich wie AK47 o.ä., solange TM kompatibel,

was be CA der Fall ist )also

ist das (meiner Meinung) nach ein guter Start mit dem Teil

vive l'airsoft

Sanchez Offline

Caporal


Beiträge: 459

20.11.2012 19:17
#13 RE: Der neue Antworten

Ach so ja Hallo neuer

Sanchez Offline

Caporal


Beiträge: 459

20.11.2012 19:26
#14 RE: Der neue Antworten

Als Back up reicht auch erst mal ne Federdruck Pistole o.ä. so haben viele von uns angefangen

leg den Schwerpunkt erstmal auf Deinen Primär Markierer samt Ausrüstung

Mac Offline

Sergent


Beiträge: 998

20.11.2012 20:35
#15 RE: Der neue Antworten

Schönen guten Tag bei uns im Forum .
Freut mich, dass du den Weg zu uns gefunden hast.
Leider sind wir im Moment nicht sehr aktiv, das hat allerlei Gründe.
Aber wenn wir loslegen, dann lohnt es sich.

Mein Tip zur Ausrüstung wäre:
Warte erst mal ab, bevor du dir irgendwas bestellst, denn jeder kann dir zu allem subjektive Tipps geben. Wie Beau sagte, Leihwaffen sind vorhanden.
Zum Beispiel ist eine M4 eine durchaus brauchbare Waffe, aber wenn dir die P90 so gut gefällt, dann sollte das deine Wahl sein. Meine muss ich leider ausser Dienst stellen, weil sie etwas zu sehr gelitten hat, lag an meiner Spielweise, die man mit einer M4 nicht hinbekommt.
Denn das ist das tolle am Airsoft spielen, du kannst verwenden, was dir gefällt, ist eh alles nur Metall, Elektronik und Plastik in leicht anderen Formen, verschieden verarbeitet.
Auch mit den Shops hat jeder andere Erfahrungen.

Viele Grüße Mac

Mac

Besenputzie Offline

Neugieriger

Beiträge: 15

21.11.2012 21:16
#16 RE: Der neue Antworten

ich schaue mal was ich mache

Besenputzie Offline

Neugieriger

Beiträge: 15

21.11.2012 21:35
#17 RE: Der neue Antworten

Sanchez Offline

Caporal


Beiträge: 459

22.11.2012 18:51
#18 RE: Der neue Antworten

G36 ist mal so gar nicht mein Geschmack aber dir muss se gefallen

wichtig sind für mich details wie metal body,metal gear box, TM kompatibel,

S-AEG , kann ich damit durch den Wald rennen ohne Angst zu haben das Sie kaputt geht

bzw Ih irgendwo hängenbleibe ...usw

standardtypen wie AK 47 oder M4 haben z.B. viele zusatz- und Ersatzteile die meist günstig zu
erwerben sind

... G36 glaub Ich nicht bin Ich aber auchg überfragt

hatte das Originbal in der Hand und dachte schon ohje ich machs gleich kaputt

lieber G3 wobei ich da im softair bereich auch nicht für wäre

Besenputzie Offline

Neugieriger

Beiträge: 15

23.11.2012 22:48
#19 RE: Der neue Antworten

So ich habe ein kompromiss geschlossen mit meiner freundin.
Ich soll das softair spielen erst mal testen und dann dchauen wa mal weiter.
Ich kann mur doch bestimmt irgend eo eine SA leihen oder ?
Schutzbrille hab ich noch von der arbeit !

Charly Offline

Korporal


Beiträge: 404

23.11.2012 23:59
#20 RE: Der neue Antworten

Hallo Besenputzie,

freut mich Dich kennenzulernen.
Wenn du unseren Sport mal austesten möchtest, findet sich garantiert eine Leihausrüstung für Dich.

Hab selbst ein G36-K mit dem ich eigentlich recht zufrieden bin. Wenn sich die Gelegenheit bietet, kannst du die gern mal austesten.

Wenn Du Dich für den DMR-Bereich interessierst, empfehle ich Dir eine M14 E.B.R.
Da weiß man was man mit sich rumschleppt.

Viele Grüße
Charly

Seiten 1 | 2
 Sprung  
ubicumque, etiam cum / peu importe où, peu importe quand / uanset hvor, uanset hvornår / no matter where, no matter when / bez obzira gdje, bez obzira kada / no importa dónde, no importa cuándo / EGAL WO , EGAL WANN
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de